12. Spieltag Saison 2023/2024

Regionalliga Südwest 2023/24

Sa., 7. Oktober 2023 – 14:00 Uhr

FC 08 Homburg
  • 2 : 1 (0 : 0)
  • Zuschauer: 2.577
Kickers Offenbach

OFC musste sich durch zwei späte Gegentore am Ende zurecht geschlagen geben.

Am heutigen Samstag, den 07. Oktober spielten die Offenbacher Kickers ihr nächstes Auswärtsspiel im Saarländischen Homburg. Der
OFC-Cheftrainer Christian Neidhart setzte zum ersten Mal in der laufenden Saison auf die gleiche Startelf, wie die im vorigen Spiel gegen den SGV Freiberg.

Homburg - OFC
Hübner

Der Gastgeber aus Homburg startete besser ins Spiel und beherrschte die Anfangsphase des Spiels – Weihrauch mit einem Abschluss in der fünften Spielminute aus 15 Metern, den Brinkies aber halten konnte. Es dauerte eine Viertelstunde bis der OFC ins Spiel fand und per Distanzschuss von Dimitrij Nazarov die erste Chance verbuchen konnte.

Homburg erspielte sich in der Folge immer wieder gute Chancen. Johannes Brinkies im Tor des OFC rettete mehrmals (23. Minute gegen Mendler, 34. Nach Freistoß). Mit einem aus „Kickerssicht“ glücklichen 0:0 ging es für beide Mannschaften in die Halbzeit.

Auch in der zweiten Hälfte gelang es den Gastgebern den besseren Start zu erwischen. Innerhalb von sieben Minuten hatten die Homburger drei hochkarätige Chancen – Brinkies rettete zweimal gegen Eisele, einmal verhinderte die Latte die Führung für Homburg, nach einem Distanzschuss von Weihrauch (51.-57. Minute). Neidhart wechselte doppelt und brachte Wanner und Hadzic für Feigenspan und Nazarov (57.) und zehn Minuten später erneut, Moreno und Alvarez kamen für Marcos und Urbich. In der 72. Minute gelang dem FC Homburg dann doch die Führung. Nach feinem Zuspiel in die Spitze, konnte der starke Patrick Weihrauch über den herauseilenden Brinkies hinweg ins Tor vollenden. Der Ausgleich des OFC aus dem Nichts und sofort nach Wiederanpfiff. Einer Anstoßvariante und langem Ball von Breitenbach in die Spitze, folgte das erste Tor von Benjamin Hadzic im OFC-Trikot, nach Ablage von Wanner schob er ein zum 1:1 (72. Min.).

Der Ausgleich hatte nicht lange Bestand. Homburg machte weiter wie zuvor und erzielte durch einen Kopfball von Kapitän Felix Weber nach Mendlers Ecke den 2:1 Endstand (81.). Der OFC konnte seine Leistung heute nicht abrufen und ging am Ende verdient als Verlierer vom Platz.
Die Kickers spielen ihr nächstes Spiel am 14. Oktober bei TSG Balingen, Anstoß 14 Uhr.

Aufstellung OFC:
  • Brinkies, Sorge, Feigenspan (Wanner 57.), Knothe, Arh Cesen, Jopek, Breitenbach, Staude, Marcos © (Moreno 67.), Nazarov (Hadzic 57.), Urbich (Alvarez 67.)
Tore:

KickersTV Stimmen zum Spiel

KickersTV Das Spiel

Allgemeines
30 Anzahl Spiele 30
4 Tabellenplatz 8
52 Punkte 46
61 : 41 Tore 56 : 38
20 Differenz 18
Siege / Unentschieden / Niederlagen
15 / 7 / 8 Gesamt 13 / 7 / 10
7 / 3 / 5 Zuhause 8 / 3 / 4
8 / 4 / 3 Auswärts 5 / 4 / 6
Höchsten Siege
FC 08 Homburg 2 : 1 Kickers Offenbach Heim Kickers Offenbach 6 : 1 TSV Schott Mainz
Kickers Offenbach 3 : 5 FC 08 Homburg Auswärts TSG Hoffenheim II 1 : 2 Kickers Offenbach
Höchsten Niederlagen
- Heim Kickers Offenbach 1 : 3 1.FSV Mainz 05 II
- Auswärts VfR Aalen 2 : 1 Kickers Offenbach

Fieberkurve