14. Spieltag Saison 2023/2024

Regionalliga Südwest 2023/24

Fr., 20. Oktober 2023 – 19:00 Uhr

Kickers Offenbach
  • 1 : 1 (0 : 1)
  • Zuschauer: 5.790
TuS Koblenz

OFC Freitagabend zu Hause gegen TuS Koblenz

Am 14. Spieltag der Regionalliga Südwest empfängt der OFC am Bieberer Berg die TuS aus Koblenz. Die Begegnung unter Flutlicht startet um 19 Uhr.

OFC - Koblenz
Hübner

Nach dem 3:2 Auswärtssieg gegen die TSG aus Balingen sind die Kickers mit 18 Punkten auf den zehnten Tabellenplatz gerückt. Die Mannschaft von Cheftrainer Christian Neidhart verzeichnet bei einem Torverhältnis von 22:19 bislang fünf Siege, denen drei unentschieden und fünf Niederlagen gegenüberstehen. Auf dem Bieberer Berg holte der OFC in sechs Partien elf Punkte. Bester Torschütze ist unverändert Marcos Alvarez mit sechs Treffern in 11 Einsätzen.

Die TuS aus Koblenz erreichte am vergangenen Freitag ein 1:1 Unentschieden gegen den FC 08 Homburg und fuhr unter der Woche im Rheinlandpokal einen 4:0 Auswärtssieg gegen den SV Weitersburg ein. In der Regionalliga Südwest stehen die Koblenzer mit vier Punkten aus 13 Spielen auf dem 18. Tabellenplatz mit bisher einem Sieg und einem unentschieden und einem Torverhältnis von 13:44. Ihren bisher einzigen Sieg holten sie am siebten Spieltag gegen Schott Mainz. Bisher erfolgreichster Torschütze der TuS ist Dylan Esmel mit sechs Saisontoren.

Der OFC und TuS Koblenz standen sich das letzte Mal 2018 gegenüber. Das Heimspiel auf dem Bieberer Berg verlor der OFC damals mit 2:3 vor 6.031 Zuschauern.

Kickers TV überträgt die Partie aus Offenbach zum Preis von 8,99 Euro live auf der Streaming-Plattform Leagues (www.leagues.football/ofc). Das OFC-Fanradio sendet wie immer kostenfrei im Audio-Livestream.

KickersTV Pressekonferenz vor dem Spiel

OFC spielt Unentschieden gegen Koblenz

Am Freitagabend empfing der OFC unter Flutlicht den TuS Koblenz. Das Spiel gegen die TuS endete 1:1. Das Tor für die Kickers erzielte Jan Urbich.

OFC - Koblenz
Hübner

Anstelle der verletzten Marcos, Staude und Pfeiffer starteten heute Breitenbach, Jopek und Feigenspan sowie Nazarov anstelle von Hadzic in die Partie. In der vierten Minute flankte Arh Cesen scharf aufs gegnerische Tor. Torhüter Zadach faustete den Ball in den Rückraum weg und klärte Jopeks Nachschuss zur Ecke. In der 32. Minute hatte der Koblenzer Jan Bach nach einem Konter die Chance, seinen Flachschuss parierte Brinkies sicher. Fünf Minuten später die Führung für die Gäste: Nach einem Steckpass drehte Qenaj den Ball mit dem Außenrist ins rechte Eck.

Mit dem Wiederanpfiff kamen Müller und Urbich für Vetter und Nazarov ins Spiel. Das Duo machte sich sofort bemerkbar: In der 46. Minute eroberte Müller im Luftzweikampf den Ball und gab an Jopek weiter, der mit einem gefährlichen Pass in den Strafraumraum zu Feigenspan, bevor dieser noch einmal zu Urbich weiterspielte und Urbich den Ausgleich erzielte. In der 68. Minute bekam Von der Bracke für eine Grätsche gegen Sorge die gelb-rote Karte, nachdem er sieben Minuten zuvor in einer ähnlichen Situation gegen Wanner schon verwarnt wurde. In der 89. Minute zirkelte Alvarez einen Freistoß aus knapp30 Metern am Winkel vorbei. In der sechsten Minute der Nachspielzeit kam Breitenbach am Strafraumeck an den Ball und feuerte einen gefährlichen Flachschuss aufs lange Eck ab, Zadach kam aber noch mit den Fingerspitzen dran. Nach der anschließenden Ecke beendete der Unparteiische die Partie und das Spiel endete unentschieden.

Für die Kickers geht es weiter am kommenden Freitag gegen den KSV Hessen Kassel. Anstoß im Auestadion ist um 19 Uhr.

Zum 14. Spieltag / Tabelle

KickersTV Stimmen zum Spiel

KickersTV Das Spiel

Allgemeines
30 Anzahl Spiele 30
8 Tabellenplatz 18
46 Punkte 15
56 : 38 Tore 24 : 70
18 Differenz -46
Siege / Unentschieden / Niederlagen
13 / 7 / 10 Gesamt 3 / 6 / 21
8 / 3 / 4 Zuhause 2 / 3 / 9
5 / 4 / 6 Auswärts 1 / 3 / 12
Höchsten Siege
Kickers Offenbach 6 : 1 TSV Schott Mainz Heim -
TSG Hoffenheim II 1 : 2 Kickers Offenbach Auswärts -
Höchsten Niederlagen
Kickers Offenbach 1 : 3 1.FSV Mainz 05 II Heim -
VfR Aalen 2 : 1 Kickers Offenbach Auswärts -

Fieberkurve