20. Spieltag Saison 2023/2024

Regionalliga Südwest 2023/24

So., 3. Dezember 2023 – 18:00 Uhr

Eintracht Frankfurt II
  • 1 : 1 (1 : 0)
  • Zuschauer: 5.023
Kickers Offenbach

Kickers gastieren am Sonntag bei der U21 von Eintracht Frankfurt

Am frühen Sonntagabend gastieren die Offenbacher Kickers bei der U21 von Eintracht Frankfurt. Die Begegnung des 20. Spieltags der Regionalliga Südwest wird in der PSD-Bank-Arena ausgetragen und beginnt um 18 Uhr.

Eintracht II - OFC
Hübner

Durch den 1:0-Heimerfolg gegen den VfR Aalen am vergangenen Freitag hat sich der OFC auf den 10. Tabellenplatz verbessert. Die Mannschaft von Cheftrainer Christian Neidhart feierte im bisherigen Saisonverlauf acht Siege, spielte viermal Unentschieden und ging siebenmal als Verlierer vom Platz (28 Punkte, 29:26 Tore). Bester Torschütze der Kickers ist Marcos Álvarez mit sieben Toren in 17 Spielen.

Die U21 von Eintracht Frankfurt unterlag zuletzt mit 0:2 beim FC Homburg. Nach acht Siegen, fünf Unentschieden und sechs Niederlagen (29 Punkte, 37:29 Tore) hat der von Kristjan Glibo trainierte Nachwuchs des Bundesligisten einen Zähler mehr auf dem Konto, als der OFC. Der erst 20-jährige Noel Futkeu ist mit elf Treffern in 14 Einsätzen der treffsicherste Stürmer des Aufsteigers.

Nach einem dramatischen Schlussspurt konnte der OFC die Begegnung der Hinrunde mit 3:2 für sich entscheiden. Maximilian Rossmann erzielte dabei vor 7.811 Fans im Stadion am Bieberer Berg in der 10. Minute der Nachspielzeit den Siegtreffer für die Kickers.

Kickers TV überträgt das Begegnung am Sonntag zum Preis von 6,99 Euro live auf der Streaming-Plattform Leagues (www.leagues.football/ofc). Das OFC-Fanradio sendet kostenfrei im Audio-Livestream.

KickersTV Pressekonferenz vor dem Spiel

Mainderby endet 1:1 unentschieden

Am Sonntagabend spielte der OFC gegen die U21 von Eintracht Frankfurt. Das Mainderby in der PSD Bank Arena endete 1:1. Den Ausgleich für den OFC erzielte Rafael Garcia.

Eintracht II - OFC
Hübner

Das Spiel der beiden Rivalen war sehr eng und stark umkämpft. Die Eintracht begann zunächst mit Rückenwind. Nach einem Angriffsversuch der Kickers, klärte ein Verteidiger den Ball weit in die Offenbacher Hälfte, Noel Futkeu entwischte der OFC-Verteidigung und erzielte im Zweikampf mit Brinkies das 1:0 (12.). Die erste Hälfte im Übrigen sehr umkämpft mit guten Aktionen auf beiden Seiten, aber ohne echte Torgefahr.

In der 64. Minute die Riesenchance zum Ausgleich als Breitenbach im Mittelfeld den Ball eroberte und nach einem guten Vorstoß auf der rechten Seite Garcia in den Strafraum schickte, der Frankfurter Schlussmann grätschte ihm im Zweikampf allerdings den Ball weg. Nur eine Minute später machte es Garcia besser, als Arh Cesen eine gute Flanke in Richtung langen Pfosten schlug und Garcia mit dem Kopf in den Winkel zum Ausgleich verwandelte. Im Anschluss waren die Kickers topmotiviert das Spiel an sich zu reißen, währen die Gastgeber zaghafter und defensiver agierten.

In der 72. die Chance zur Führung als Mesanovic Pfeiffer in den Strafraum schickte, doch der Ball sprang kurz vorm Abschluss auf und Santos konnte halten. In der 97. Minute schoss Mesanovic von der Strafraumkante aus knapp übers Tor. Kurz darauf bekam der OFC einen Freistoß auf dem linken Flügel. Marcos flankte gefährlich in den Strafraum und ein Frankfurter Verteidiger kratzte Arh Cesens Kopfball gerade so von der Linie, ehe der Schiedsrichter die durchkämpfte aber faire Partie abpfiff.

Nächsten Samstag geht es für den OFC weiter gegen die TSG Hoffenheim II bevor es in die Winterpause geht. Anstoß im Stadion am Bieberer Berg ist um 14 Uhr.

Mannschaftsaufstellung Kickers Offenbach:
  • Brinkies, Sorge, Müller, Garcia (90. Hadzic), Alvarez (61. Mesanovic), Wanner (61. Marcos), Arh Cesen, Breitenbach, Moreno, Nazarov, Urbich (67. Pfeiffer)
Tore:
  • 1:0 Futkeu (12.)
  • 1:1 Garcia (65.)
Zuschauer:

KickersTV Stimmen zum Spiel

KickersTV Das Spiel

Allgemeines
29 Anzahl Spiele 30
6 Tabellenplatz 8
50 Punkte 46
58 : 40 Tore 56 : 38
18 Differenz 18
Siege / Unentschieden / Niederlagen
14 / 8 / 7 Gesamt 13 / 7 / 10
9 / 5 / 1 Zuhause 8 / 3 / 4
5 / 3 / 6 Auswärts 5 / 4 / 6
Höchsten Siege
- Heim Kickers Offenbach 6 : 1 TSV Schott Mainz
- Auswärts TSG Hoffenheim II 1 : 2 Kickers Offenbach
Höchsten Niederlagen
- Heim Kickers Offenbach 1 : 3 1.FSV Mainz 05 II
Kickers Offenbach 3 : 2 Eintracht Frankfurt II Auswärts VfR Aalen 2 : 1 Kickers Offenbach

Fieberkurve